55. Tag

ein ereignisreicher Ostermontag!

 

heute morgen gab`s Besuch von Bevan, dem größten Hund, den ich so auftreiben kann, dabei aber sehr nett und sehr lieb

Zickige Hündinnen habe Brüderchen und Schwesterchen genug um die Nase.

Niente traute sich nach dem ersten Schreck und einem ungläubigen Blick ziemlich schnell an das große Tier

N-Wurf01041
N-Wurf01042

Niente bringt im Moment gut 5 kg auf die Waage
Hochrechnungen für Bevan werden angenommen

N-Wurf01043
N-Wurf01044

Nachdem Nobody (seit gestern weiß ich, dass er in Zukunft Karlsson gerufen wird) gesehen hat, dass seine Schwester knapp überlebt hat, traut er sich auch - ganz nah ran

heute nachmittag habe ich mit den Beiden einen kleinen Abenteuer-Gang in die entferntere Nachbarschaft unternommen.
Es ist relativ einfach, das Ganze alleine zu händeln (mein Mann war mit den Großen unterwegs und meine Töchter ebenfalls nicht greifbar)

N-Wurf01048
N-Wurf01045

wir haben nette Kinder getroffen

die hatten auf einmal Leckerlis - traumhaft

N-Wurf01046
N-Wurf010410

und wir haben nette Hunde getroffen

Das ist Balou. Kannst du dir merken, Niente. Den werden wir in Zukunft öfter treffen.

Balou hatte keinen Sinn für die Hundekinder. Kurz vorher kam er in nahem Kontakt mit einer netten, kleinen läufigen Hündin und träumte noch von anderen Tätigkeiten

N-Wurf01047
N-Wurf01049

Die Waage, auf der die Welpen ab der 3. Woche ziemlich rumzappeln und nie richtig still sitzen oder stehen oder sonstwas wird seit Neuestem von unseren Katzen als Chill-Platz benutzt.
Oben in Pose geschmissen: Jimmy oder auch Bruce (Darnell)
Unten: Jerry, oberlieber Perser, der mir trotz Minus-Temperaturen schon 2 Zecken geschenkt hat.

N-Wurf01040